ver/W/ort/bar

Ein Ort für Worte, ein Ort im Grünen.  Rund um ver/W/ortbares finden sich regelmäßig unregelmäßig Autoren aus Berlin und dem Rest der Welt in Grünau zusammen und lesen: Eigenes und Fremdes, Entdecktes und Entworfenes.
Freie Lesungen zu einem festen Thema. Experimentell, unterhaltsam und offen für Alles & Jeden.

Am 24.06.2016

findet in der Friedenskirche Berlin-Grünau

um 17:00 Uhr

(ganz im Geheimen) die Generalprobe statt.

 

Unter dem Gedanken des Sommernachtstraums sammeln sch  traumhafte Geschichten, sommerleichte Dichte, traumatische Erzählungen, Sommernachtsalpträume, Sommerschattenträume – und garantieren einen heiteren Nachmittag; literarisch und wortreich.