Archiv für den Monat: Juni 2015

[häusȽiches]


 

hat sich einer auch
dich abgehalst und
sich befreit den film
geschnitten deinen namen
ausgestrichen selbst
im abspann orte umgetauft
so musst du dich
ja trotzdem spüren
durch das fehlen
weil ein kühles wehen
dich umarmt wo vorher
ranken wuchsen und den
putz zusammen hielten
stehst du jetzt frei
wärst zufallsblicken
ausgesetzt auf alles
brüchige
doch
zugefallenes das ist wie
gelber frauenschuh auch
große feuerfalter
tragen sich zu
wegen

reiß dich ab und bau
dich neu aus altem stein
dreh jeden brocken
bis er passt nur
fuge nicht und achte dass du grau
im lot und endlich wirst
nie mehr kulisse
drehort
schauplatz und so
kannst du dich vom feuer
eines letzten herds
von innen
wärmen lassen seine flammen lechzen
streng bemessen denk ihm nahrung nur
kein väterfrost darf meisternd dich
von außen
sprengen

(4/2015)