Ein Gedanke zu “Frei

  1. Hallo Ferdi,

    ein schöner aristophanischer Vers mit Apokoinu, bei dem ich gerne verweile, weil es einiges zu entdecken gibt! Wie Du den Bauplan sichtbar machst, gefällt mir auch. Ich denke, das ist auch eine gute Lesehilfe für Ungeübte.

    LG Claudi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.